Teilnahmebedingungen

I. Änderungen am Wettbewerb

Wir behalten uns das Recht vor, den Wettbewerb bei Bedarf jederzeit abzubrechen, zu verkürzen, zu verlängern, auszusetzen, zu verändern oder zu verschieben. Soweit möglich werden solche Änderungen im Voraus auf dem gleichen Informationsweg wie zur Bewerbung des Wettbewerbs bekannt gegeben.

II. Bewerbungskonditionen

Die Teilnahme am Startup Pitch Day ist kostenlos und offen für alle innovativen Startups.

III. Teilnahmebedingungen

  1. Die Teilnehmer garantieren, dass sie alle Rechte am geistigen und gewerblichen Eigentum besitzen, die für die Präsentation, Entwicklung und die Vermarktung des eingereichten Produktes oder der Lösung erforderlich sind. Die Teilnehmer haften für alle Beanstandungen Dritter in Bezug auf die Rechte am geistigen und gewerblichen Eigentum und Wettbewerbsrechtsverstöße, die mit dem vorgeschlagenen Produkt oder der Lösung verbunden sind.
  2. Die sich bewerbenden Start-Ups behalten das geistige Eigentum an ihren Lösungen wie vor der Pitch Day Teilnahme.
  3. Die Teilnahme an dem Wettbewerb schließt die volle, uneingeschränkte und vorbehaltlose Annahme dieser Regeln sowie die formelle Zusicherung ein, dass die Angaben des Teilnehmers der Wahrheit entsprechen.

IV. Vertraulichkeit

Die Veranstalter verpflichten sich, Informationen die im Zusammenhang des Startup Pitch Days zwischen Bewerbern und Organisatoren geteilt werden, mit der größtmöglichen Sorgfalt zu behandeln und sie nicht ohne vorherige Zustimmung der Bewerber preiszugeben, sofern es sich um explizit als „vertraulich“ gekennzeichnet Informationen handelt. Im Rahmen des Pitch Days sind die Veranstalter jedoch zu Folgendem befugt:

  • mit der Presse zu kommunizieren und auf der Unternehmenswebsite den Namen des Startups, den Namen des Startups / Projektes und die Namen der Teammitglieder zu veröffentlichen;
  • die wesentlichen, nicht vertraulichen Merkmale der präsentierten Geschäftsideen ohne Entschädigung zu veröffentlichen.

V. Bildrechte

Alle Teilnehmer erteilen der Villeroy & Boch Innovations GmbH die Erlaubnis, Bildmaterial ihrer eingereichten Präsentationen und am Tag des Pitch Days generierte Foto-, Video- und Audio-Aufnahmen zu speichern, zu verwenden und über diverse Kanäle (Internet, Fernsehen, Radio, Zeitung) zu veröffentlichen (Ausnahme: explizit mit „vertraulich“ gekennzeichnete Informationen).

VI. Anwendbares Recht

Diese Regeln unterliegen deutschem Recht.